22Août

Soon

Programm

Ort&Datum

Das Sur le Lac findet am Samstag, 22 August 2015 auf der Eggersrieter Höhe mit einmaliger Aussicht auf den Bodensee statt.

DasFest

Der Verein "Sur le Lac", welcher non-profit agiert, organisiert seit 2008 das "Sur le Lac – Ein kleines Fest der Musik". Das eintägige Festival präsentiert Künstler, welche sich im Spannungsfeld zwischen verschiedensten musikalischen Strömungen und Einflüssen bewegen. Ziel ist es, Musikern, welche sich für spannende, innovative und progressive Musik jenseits vom Mainstream einsetzen, eine Plattform zu bieten. Das Fest findet auf der Eggersrieter Höhe, nahe St. Gallen statt, von wo aus man einen herrlichen Ausblick über den Bodensee geniessen kann.

Einlass

Die Türen öffnen sich pünktlich um 12.00 Uhr. Früh kommen lohnt sich. Einlass mit gültigem Ausweis ab 18 Jahren.

Speis&Trank

Wir bieten euch auf dem Gelände verschiedenste Freuden für Gaumen und Kehle. Von der asiatischen Küche für die Freunde der Gewürze über authentische Käsegenüsse aus dem Raclette-Häuschen bis zum klassischen Schüblig vom Grill sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Um die Angebote zu sehr fairen Preisen und auch den Eintritt in diesem Rahmen beibehalten zu können, bitten wir euch auf das Mitbringen von Getränken, sowie Lunchpäcklis jeglicher Art zu verzichten. Vielen Dank für eure Unterstützung.

Bargeldbezug

Direkt bei der Bushaltestelle Eggersriet Post findet sich ein Bancomat, an welchem man per Karte Bargeld beziehen kann. Auf dem Gelände selbst ist ein Bargeldbezug nicht möglich und sowohl am Einlass als auch bei den verschiedenen Ständen können wir leider nur Bargeld akzeptieren.

Ubernachtung

Da das Sur le Lac ein eintägiges Festival ist, können wir euch leider keine
Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Es verkehren jedoch die ganze Nacht hindurch Spezialbusse nach St.Gallen.

Anreise

Die Anreise ans Sur le Lac gestaltet sich wie folgt und ganz unkompliziert. Wir empfehlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Postautofahrplan Kurs 120 ab St. Gallen Bahnhof nach Eggersriet Post: Alle 30 Minuten jeweils 22 und 52. Ab 19 Uhr jeweils stündlich um 22. Ab Heiden Post: Alle 30 Minuten jeweils 01 und 27/31. Ab 19 Uhr jeweils stündlich um 01. Ab Eggersriet Post bringen euch Shuttlebusse direkt aufs Gelände. Naturverbundenen Besuchern legen wir den 15-minütigen Spaziergang vorbei an Blüten und Blatt gen Festgelände sehr ans Herz. In der Nacht bringen euch dann stündlich Spezialbusse sicher und behütet zurück nach St. Gallen. Die Spezialbusse sind im Ticketpreis inbegriffen. Besuchern, welche mit Privatautos anreisen, stehen eine begrenzte Anzahl Parkplätze unweit des Festgeländes zur Verfügung.

Abfall

Wir versuchen mit unserem Festival die Umwelt so wenig als möglich zu beeinträchtigen. Helft uns doch bitte dabei, indem ihr euern Abfall in die entsprechenden Abfallbehältnisse entsorgt. Unterstützt uns und achtet die Natur!

Verbotene Gegenstände

Das Sur le Lac soll ein friedliches Fest in einer stimmungsvollen Atmosphäre sein. Von daher versteht es sich von selbst, dass das Mitbringen von Feuerwerkskörpern, Glasflaschen, Waffen jeglicher Natur sowie artverwandten Gegenständen untersagt ist.

Gehörschutz

An einem Festival herrscht ein ständiger hoher Lärmpegel. Darum schützt euer Gehör mit den überall auf dem Festgelände gratis erhältlichen Oropax.

Lost&Found

Falls ihr Gegenstände ohne Besitzer findet, könnt ihr sie am Infostand abgeben. Hier bekommt ihr sie während dem Festival auch zurück. Danach werden wir sie dem städtischen Fundbüro übergeben.

Impressum

OK:Pascal Frei (Programm), Christoffer Brunner (Finanzen), Dennis Egger (Entwicklung), Sabrina Dietrich (Verpflegung), Christian Rickli (Aufbau), Dominic Frei (Technik), Dominik Sieber (Kommunikation) Gestaltung&Konzept: Studio SW, Code: Jonas Huber, Fotografie: Samuel Schalch

Infos

Hauptsponsor

Raiffeisen

Medien

Soon

Verpflegung

Soon

Partner

Soon

Tickets

×